Blickwinkel-Natur


Warum Blickwinkel Natur ?

Ich Liebe es in der Natur unterwegs zu sein , und weis zu schätzen was sie zu bieten hat. Was wären wir ohne die Natur ? Wir sind ein Bestandteil dessen und so sollten wir uns auch verhalten. 

Mit dieser Seite möchte ich anreize geben, was man in der Natur machen kann

Nepal,  Sonnenaufgang, Asien, Himalaja, Panorama, Trekking,
Sonnenaufgang im Jaljale Himal von Nepal auf einer Trekkingtour

Die Idee

Am Liebsten bin ich mit meinem Rucksack und meiner Kamera in der Natur unterwegs. Zu Fuß, oder mit dem Mountainbike 

Ob nun in Deutschland , Europa oder auf Fernreisen, ich bin an allem interessiert, den jedes Land ist sehenswert.

Und ich Fotografiere gerne, es ist eine schöne Art, tolle Momente in Bilder fest zu halten und sie anderen Menschen näher bringen.

 

Und so reifte schon lange die Idee in mir , ich könnte meine Erlebnisse und Erfahrungen doch veröffentlichen damit andere davon Profitieren können.

Es würde mich freuen, wenn ich anderen damit helfen kann oder das Interesse wecke kann, für neue Unternehmungen.

 

Wir lieben, was wir tun. Diese Passion leben wir jeden Tag.




Das bin ich


In meiner Umgebung

Ich bin in Seligenstadt geboren und wohne im Ortsteil Klein Welzheim. 

Durch die Nähe zum Main und einen großen Garten, den ich Insektenfreundlich angelegt habe, gibt es daher sehr viel zu entdecken. Dabei kommt vor allem die Makrofotografie zum Zuge.

Aber auch Landschaftlich ist meine Heimat sehr gut gelegen. So ist der Spessart quasi vor der Haustür, und Taunus, Odenwald, Bergstraße, Rhön sind in einer Stunde zu erreichen.

Seligenstadt ist durch seine schöne Fachwerkstadt und dem Benediktiner Kloster mit der Einhard Basilika  bekannt.

Zu dem Kloster gehörte auch die Wasserburg, die in Klein Welzheim liegt. Dort residierte einstmals der Abt des Klosters, heute ist es in privatem Besitz.